Jasmin Tabatabai

Informationen

Foto von Jasmin Tabatabai
Die Schauspielerin und Musikerin Jasmin Tabatabei wird am 8. Juni 1967 als Tochter eines Iraners und einer Deutschen (die sich auf dem Münchener Oktoberfest kennengelernt haben) in Teheran geboren, wo sie auch ihre Kindheit verbringt. Nach dem Ausbruch der islamischen Revolution verlassen Mutter und Tochter 1979 das Land und finden im bayerischen Krailling eine neue Heimat. 1988 beginnt Jasmin ein Studium an der Staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Stuttgart, wo sie auch ihre ersten professionellen Erfahrungen als Sängerin der Band Eskimo's Ecstasy macht. Nach dem Studium spielt sie zunächst in Stuttgart Theater, dann folgt ein Engagement in Berlin. Jasmin Tabatabei schließt sich der Kreuzberger Mädchen-Trash-Band Even Cowgirls Get the Blues an. 1997 gelingt ihr durch Katja von Garniers Musikfilm "Bandits" der Durchbruch gleich auf mehreren Ebenen: als Schauspielerin und als Musikerin. Jasmin Tabatabei ist Hauptdarstellerin, Sängerin und Hauptkomponistin der Filmmusik, für welche sie eine Goldene Schallplatte, den Bayrischen Filmpreis für Musik und den RSH Publikumspreis erhält.


Details

Geburtstag

08.06.1967 in Teheran


Filmografie

2018 Goliath96 Darsteller
2017 Amelie rennt Darsteller
2009 Deutschland 09 Susan Sontag Darsteller
  Altiplano Grace Darsteller
2008 Der Baader Meinhof Komplex Darsteller
2007 Persepolis SyncStimme
  Meine schöne Bescherung Rita Darsteller
2006 Elementarteilchen Darsteller
  Vier Minuten Ayse Darsteller
2004 Sergeant Pepper Darsteller
  Sams in Gefahr Frau M Darsteller
2001 Jeans Darsteller
  Mondscheintarif Jo Darsteller
2000 Gripsholm Billie Darsteller
  Die Unberührbare Meret Darsteller
1999 Late Show Carla Sperling Darsteller
1998 Gierig Natascha Darsteller
1997 Verspielte Nächte Helena Darsteller
  Hercules SyncStimme
  Bandits Luna Darsteller
1996 Die Putzfraueninsel Irma Kaspari Darsteller
1995 Die Mediocren Darsteller
0 Fly Ava Darsteller


Schneller zu deinem Kinoticket: