J.K. Simmons

Informationen

Foto von J.K. Simmons
Amerikanischer Schauspieler. Gefragter Charakterkopf in Film und Fernsehen, ist J.K. Simmons prominenter Seriendarsteller aus "Law & Order", "Oz" und "The Closer", wo er als Psychiater, Neo-Nazi und Leiter der Mordkommission auftritt. Seit seinem Kinofilmdebüt hat der Mann mit den schütteren Haaren gelassene, freundliche, lässige und kompetente, aber auch ironische, sarkastische und übergeschnappte Typen in über 100 Filmen und Serienfolgen verkörpert. In Sam Raimis "Spider-Man"-Trilogie ist er als J. Jonah Jameson, Chef der Lokalzeitung Daily Bugle, der Vorgesetzte von Peter Parker/Spider-Man. Zu seinen Glanzrollen zählen der Big-Tobacco-Lobbyisten-Boss Budd "B.R." Rohrbacher in der Satire "Thank You for Smoking" (2006) und der umwerfend entspannte und gutmütige Vater "Mac" der schwangeren Ellen Page in Jason Reitmans Komödie "Juno" (2007).

Simmons gehört 2009/10 als Mr. Wroblewski zum Ensemble der von Diablo Cody ("Juno") geschriebenen High-School-Horror-Komödie "Jennifer's Body" (mit Megan Fox und Amanda Seyfried), der Provinz-Business-Komödie "New in Town" (mit Renée Zellweger) und der Komödie "An Invisible Sign of My Own" (mit Jessica Alba). In der Krieg-und-Medien-Satire "The Men Who Stare at Goats" (mit George Clooney und Ewan McGregor) ist er General Putkin. Simmons war Filmvater von Charlize Theron in "Gottes Werk & Teufels Beitrag" (1999), väterlicher Freund von Brad Pitt in der Actionkomödie "The Mexican" (2001), Vater von Paul Rudd in der Komödie "Trauzeuge gesucht" (2008), Arzt im Thriller "Extrem" (1995, mit Hugh Grant) und der Romanze "Es begann im September" (2000, mit Winona Ryder und Keanu Reeves) und Coach bzw. Manager in den Sportfilmen "Der Scout" und Sam Raimis "Aus Liebe zum Spiel". Gesetzeshüter spielte er in der Komödie "Der Club der Teufelinnen" (1996) und Raimis Horror-Thriller "The Gift" (2001). Für die Coen-Brüder war er der ausgeflippte, musikalische Gangster Garth Pancake in "The Ladykillers" (2004, mit Tom Hanks) und CIA-Chef in der Spionage-Groteske "Burn After Reading" (2008, mit George Clooney und Brad Pitt). Als Buffalo Bill Cody nahm er am Wüstenrennen im Abenteuerfilm "Hidalgo" (2005) teil.

Mehr anzeigen »

Details

Realer Name

Jonathan Kimble Simmons

Geburtstag

09.01.1955 in Detroit, Michigan

Lebt in

USA


Filmografie

2019 21 Bridges Captain McKenna Darsteller
2018 Renegades - Mission of Honor Levin Darsteller
  Der Spitzenkandidat Bill Dixon Darsteller
2017 Schneemann Darsteller
  Wer ist Daddy? Roland Hunt Darsteller
2016 The Accountant Ray King Darsteller
  Boston Darsteller
  La La Land Darsteller
  Zoomania Sprecher
  Kung Fu Panda 3 Sprecher
2015 Terminator: Genisys Detective O'Brien Darsteller
  Mit besten Absichten Zipper Darsteller
  Worlds Apart Darsteller
2014 Whiplash Terence Fletcher Darsteller
  Wie schreibt man Liebe? Dr. Harold Lerner Darsteller
  #Zeitgeist Allisons Vater Darsteller
  Barefoot Darsteller
2013 Labor Day Mr. Jervis Darsteller
2012 Contraband Captain Darsteller
2011 Der Dieb der Worte Darsteller
  The Music Never Stopped Henry Sawyer Darsteller
2009 Jennifer's Body - Jungs nach ihrem Geschmack Mr. Wroblewski Darsteller
  Trauzeuge gesucht! OZ Darsteller
  New in Town Stu Kopenhafer Darsteller
  (Traum)Job gesucht Roy Davies Darsteller
  Up in the Air Bob Darsteller
2007 Spider-Man 3 J. Jonathn Jameson Darsteller
2005 Thank You for Smoking Darsteller
2004 Ladykillers Garth Pancake Darsteller
  Spider-Man 2 J. Jonah Jameson Darsteller
  Hidalgo - 3000 Meilen zum Ruhm Buffalo Bill Cody Darsteller
2002 Spider-Man J. Jonah Jameson Darsteller
2001 Mexican - Eine heiße Liebe Ted Darsteller
2000 The Gift - Die dunkle Gabe Sheriff Pearl Johnson Darsteller
1999 Aus Liebe zum Spiel Frank Perry Darsteller
1997 Der Schakal Witherspoon Darsteller
1994 No Panic - Gute Geiseln sind selten Kommandant Siskel Darsteller


Schneller zu deinem Kinoticket: